Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für, Werbung und Analysen weiter. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Ich stimme zu

Home     News      Kontakt

kopfbild objecthouse

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für objecthouse oberste Priorität. Dieses Prinzip gilt für unser Internet-Angebot ebenso wie für unsere konventionellen Dienstleistungen.

Daher möchten wir Sie an dieser Stelle über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf unserer Webseite aufklären. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die einen persönlichen Bezug zu Ihnen aufweisen, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Nutzerverhalteninformationen.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

objecthouse GmbH Objekteinrichtungen
GF Herr Andreas Blaschke
Frankfurter Str. 10
36124 Eichenzell-Löschenrod

Telefon +49 66 59 | 915200 
Mobil +49 163 | 789 1001 
E-Mail: info(at)objecthouse.de

Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten

Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie per E-Mail unter datenschutz(at)objecthouse.de oder unter unserer Postadresse mit dem Zusatz „an den Datenschutzbeauftragten“ erreichen

.

1. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Bei Ihrem Zugriff auf unsere öffentlichen Webseiten werden anonyme Web-Serverlogbücher erzeugt, die objecthouse für eine Dauer von ca. 2-3 Monaten für statistische Zwecke (beispielsweise die Anzahl der Zugriffe) und zur Fehlerverfolgung speichert. Weitere Auswertungen Ihrer Nutzungs-Daten erfolgen nicht ohne Ihre Zustimmung. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung.

Zu den personenbezogenen Daten gehören z. B. Name, Postanschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Diese Daten werden zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Zusendung von Informationsmaterial oder zur Belieferung mit den von Ihnen gewünschten Produkten genutzt. Wir erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung. Wenn Sie innerhalb dieses Angebotes Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, persönliche Daten einzugeben, so beachten Sie bitte, dass diese Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt. Die Daten können somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden. Im nicht öffentlichen Bereich unserer Internet-Seiten existieren diese Risiken nicht, da die Datenübertragung verschlüsselt erfolgt.

Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Um die Angabe solcher Daten werden Sie gebeten, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten und Ihnen den gewünschten Service bieten können. Ihre Daten werden auch nur zu dem auf der jeweiligen Seite angegebenen Zweck, z. B. zur Abwicklung Ihrer Kontaktaufnahme, verwendet.

In keinem Fall werden die erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Webhosting

Wir bedienen uns zum Vorhalten unserer Onlinepräsenz eines Internet-Service-Providers, auf dessen Server die Webseite gespeichert wird (Hosting) und der unsere Seite im Internet verfügbar macht. Hierbei verarbeitet der Internet-Service-Provider in unserem Auftrag Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Bestandsdaten sowie Meta- und Kommunikationsdaten. Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung unseres Onlineangebotes, Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i. V. m. Art. 28 DSGVO (Auftragsverarbeitungsvertrag).

Sofern Sie unsere Webseite lediglich informatorisch nutzen, werden von unserem Internet-Service-Provider nur diejenigen personenbezogenen Daten erhoben, die der von Ihnen verwendete Browser an dessen Server übermittelt. Das sind folgende Daten:

  • IP-Adresse
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs auf unsere Internetseite
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Zugriffsstatus (HTTP-Status)
  • die übertragene Datenmenge
  • der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems
  • der von Ihnen verwendete Browsertyp und dessen Version
  • das von Ihnen verwendete Betriebssystem
  • die Internetseite, von welcher Sie gegebenenfalls auf unsere Internetseite gelangt sind
  • die Seiten bzw. Unterseiten, welche Sie auf unserer Internetseite besuchen.

Die vorgenannten Daten werden als Logfiles auf den Servern unseres Internet-Service-Providers gespeichert. Dies ist erforderlich, um die Webseite auf dem von Ihnen genutzten Endgerät darstellen zu können, sowie die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. In den vorstehenden Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.

Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
Dauer: Die vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Webseite werden für die Dauer von 14 Tagen gespeichert und dann gelöscht.
Verhinderung: Da die Verarbeitung der vorstehenden Daten für die Bereitstellung unseres Internetauftritts zwingend erforderlich ist, besteht kein Widerspruchsrecht.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Zweck: Unser vorbeschriebenes Interesse an der Auswertung und Analyse der Nutzerdaten stellt den Zweck der Nutzung von Google Analytics dar.

Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Löschung: Die von uns auf diese Weise erhobenen und übertragenen Daten werden nach 26 Monaten automatisch gelöscht.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google finden Sie unter https://www.google.de/analytics/terms/de.html.

 

Verhinderung: Sie können die Speicherung der Cookies verhindern, indem Sie das von Google bereitgestellte Browser Add-On herunterladen und installieren. Dieses ist verfügbar unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de  Sie sind anschließend jedoch möglicherweise nicht mehr in der Lage alle Funktionen unserer Webseite in vollem Umfang zu nutzen. Zudem haben Sie die Möglichkeit die Speicherung der Cookies zu verhindern, indem Sie dies in Ihrem Browser einstellen. Bereits gesetzte Cookies können jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Wir weisen darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Informationen zum Drittanbieter:

Sitz innerhalb der EU: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Einsatz der WebAnalyse Technologien:

Auf dieser Webseite werden mit Technologien der WebAnalyse Daten zu Marketingzwecken und zur Erkennung von Unternehmens-Interessenten gesammelt und gespeichert. Die WebAnalyse Technologie führt auf Basis dieser Daten eine Adressen-Ermittlung durch, jedoch nur in den Fällen, in welchen Sie sicherstellen kann, dass es sich um ein Unternehmen und nicht um eine einzelne Person als Besucher handelt. Die eingesetzte WebAnalyse Technologie kann ggf. weitere Merkmale, wie z.B. Bewegungsdaten, zu dem Besuch übermittelt bekommen und setzt in einigen Fällen Cookies ein. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.

Zweck: Unser vorbeschriebenes Interesse an der Auswertung und Analyse der Nutzerdaten stellt den Zweck der Nutzung von WebAnalyse Technologien dar.
Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Löschung: Die von uns auf diese Weise erhobenen und übertragenen Daten werden nach 12 Monaten automatisch gelöscht.
Verhinderung: Der Datenerhebung und -speicherung durch WebAnalyse Tools für diese Internetseite kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widersprochen werden.

Google (Invisible) reCAPTCHA

Wir nutzen auf unserem Internetauftritt "Google (Invisible) reCAPTCHA ", einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google (Invisible) reCAPTCHA ermöglicht es uns zu prüfen, ob bestimmte Handlungen oder Eingaben von einem Menschen oder aber missbräuchlich von einem Bot, also von in einem automatisierten Verfahren durch einen Computer vorgenommen wird. Hierzu verarbeitet Google (Invisible) reCAPTCHA Informationen über Ihr Nutzerverhalten auf unserer Webseite. Zudem wird Ihre IP-Adresse an einen Server von Google übertragen. Google (Invisible) reCAPTCHA setzt dabei unter anderem Cookies (siehe zum Begriff oben unter der Überschrift Cookies) ein, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unseres Internetauftritts durch Sie ermöglichen. Nähere Informationen zur Art und Weise der Datenerhebung und -Verarbeitung finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können: http://www.google.de/intl/de/policies/privacyZweck: In den vorbenannten Interessen liegt der Zweck unserer Nutzung des Dienstes.

Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die Nutzung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Verhinderung: Zum Einsatz und dem Unterbinden von Cookies verweisen wir auf die weiter oben unter Überschrift „Cookies“ gegebenen Hinweise. Sofern Sie beim Aufruf unserer Seite nicht über Ihren Google Account angemeldet sind, wird die über den Dienst an Google übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie müssen sich also bei Google ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen, wenn Sie die Zusammenführung Ihrer IP-Adresse mit anderen Daten verhindern wollen. Google hat sich dem zwischen der Europäischen Union und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen unterworfen und sich zertifiziert. Dadurch verpflichtet sich Google, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Nähere Informationen können Sie dem nachfolgend verlinkten Eintrag entnehmen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Informationen zum Drittanbieter:

Sitz innerhalb der EU: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001 
https://www.google.com/intl/de/policies/

2. Umgang mit E-Mail-Adressen

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, verwenden wir Ihre Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen; selbstverständlich wird auch diese nicht an Dritte weitergegeben.

3. Ihre Rechte als Betroffene/r

Falls objecthouse Daten zu Ihrer Person gespeichert hat, können Sie auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten. Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht. Schließlich haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Für weitergehende Fragen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten unseres Unternehmens.

4. Löschung von Daten

Wir löschen personenbezogene Daten grundsätzlich dann, wenn kein Erfordernis für eine weitere Speicherung besteht. Ein Erfordernis kann insbesondere dann bestehen, wenn die Daten noch benötigt werden, um vertragliche Leistungen zur erfüllen, Gewährleistungs- und ggf. Garantieansprüche prüfen und gewähren oder abwehren zu können. Im Falle von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten kommt eine Löschung erst nach Ablauf der jeweiligen Aufbewahrungspflicht in Betracht.

5. Cookies

Unsere Internetseite verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers der Website zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server unserer Webseite erneut vom Nutzer der Website aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers der Website den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Durch Cookies können z. B. Werbeeinblendungen gesteuert oder das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Temporäre Cookies werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Sie enthalten lediglich eine Identifikations-Nummer (Session ID), die es dem Server erlaubt, die aufeinander folgenden Anfragen des Browsers demselben Benutzer zuzuordnen. Temporäre Cookies werden von vielen Servern verwendet, sie stellen kein Sicherheitsrisiko dar.

Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der jeweiligen Seite oder mit einer eingeschränkten Benutzerführung  rechnen müssen. Bei jedem Aufruf dieser Webseite werden Sie darüber hinaus auf die Verwendung von Cookies aufmerksam gemacht. 

6. Verschlüsselung von Daten während der Übertragung

Informationen, die im Internet übertragen werden, sind normalerweise unverschlüsselt. Da der Weg der Daten zwischen dem Server und dem lokalen PC nie genau vorhergesagt werden kann, können übertragene Informationen grundsätzlich an vielen Stellen eingesehen werden.

Die Übertragung sensibler Informationen aus dem nicht öffentlichen Bereich unserer Internet-Seiten auf Ihren PC erfolgt daher grundsätzlich verschlüsselt. Die erforderlichen Schlüssel für diese Technik werden auf einer SmartCard oder einem Zertifikat gespeichert. Der Zugriff auf die nicht öffentlichen oder vertraulichen Inhalte Bereiche ist daher nur mit Hilfe der von artefactum genutzten Verschlüsselungstechnologie möglich.

7. Urheberrechtshinweis

Für die Texte und Grafiken auf unserer Webseite beanspruchen wir das Urheberrecht. Die Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten unserer Webseite ist nur nach schriftlicher Genehmigung durch artefactum gestattet.

8. Haftungsausschluß für die Verantwortung von fremden Links und fremden Inhalten

Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität sowie den Inhalt der Informationen auf unserer Homepage, die von fremden Websites übernommen wurden. Dies betrifft auch jene Inhalte von Seiten, die mit unserer Webseite verknüpft sind. Darüber hinaus erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf Webseiten anderer Anbieter, die mit unserer Webseite verlinkt sind. Der Wechsel auf die Webseiten anderer Unternehmen ist von uns erkennbar gestaltet.

9. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen im Übrigen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen nach dem Stand der Technik, um die Vorschriften der Datenschutzgesetze einzuhalten und Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

Änderung dieser Datenschutzhinweise

Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise bei Änderungen an dieser Internetseite oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie stets auf dieser Internetseite. 
Stand: 24.05.2018

 

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an die verantwortliche Stelle im Unternehmen.

KONTAKT

objecthouse GmbH Objekteinrichtungen
Frankfurter Straße 12
36124 Eichenzell - Löschenrod

Fon 0 66 59 - 91 52 00
Fax 0 66 59 - 91 52 05
info@objecthouse.de